WordPress 2.0 + inline-uploading

Wie viele Wp2.0 User schon bemerkt haben, gibt es eine neue Uploadvariante…
aber die Original-Bildmasse werden nicht übernommen.
Es werden lediglich die Vorschaubildmasse eingefügt.

Um diese Bug zu beheben, muss man die Datei wp-admin/inline-uploading.php öffnene
und dann in zeile 242 das hier:
<img id="image{$ID}" src="$src" alt="{$image['post_title']}" $height_width />
suchen und einfach in:
<img id="image{$ID}" src="$src" alt="{$image['post_title']}" />
ändern.

via
WordPressforum

4 Kommentare zu WordPress 2.0 + inline-uploading

  1. […] Eine Lösung des Problemes findet sich u.a. hier. […]

  2. Ralf Schmid sagt:

    Herzlichen Dank für den Hinweis. Er weist den entscheidenen Weg zur Lösung dieses nervigen Problems, ist aber nicht ganz vollständig: Die Variable $height_width sollte auch noch in den Zeilen 237 und 238 entfernt werden.

  3. […] Diese und andere „Kinderkrankheiten“ der 2.0er-Version sind inzwischen natürlich weitreichend bekannt und werden in Foren und etlichen Weblogs diskutiert. So findet sich zum Beispiel bei „Northern-Web-Coders“ ein Vorschlag, wie dem Problem des Bildeinfügens-in-Originalgröße beizukommen ist: http://www.northern-web-coders.de/blog/archiv/2005/12/31/wordpress-20-inline-uploading […]